Synergien - Zusammenwirken verschiedener Kräfte

Große Bosse haben dieses wohlklingende Wörtchen, "Synergien", fürchten gelernt. Denn Synergieeffekte sind der zentrale Herd, weshalb Fusionen, Restrukturierungen und Übernahmen durchgeführt werden. Durch Zusammenführungen sollen Kosten gespart werden. Betreffende profitieren direkt oder indirekt vom Know-How anderer Geschäftspartner. Durch solche Maßnahmen erzielen Sie die maximale Wirkung. Nie war es so wichtig wie heute, synergetische Beziehungen zu nutzen. Zusammenarbeit und gegenseitige Ergänzung lautet das Schlagwort. Clevere Geschäftsleute nutzen Synergien, denn durch die Verbundenheit der Unternehmen, entstehen durchaus lukrative Netzwerke.      

„Ein Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“, Aristoteles. 

 

Netzwerke - Einmal Netzwerk, immer Netzwerk 

 

Erinnerung an die Anfangszeit des Internetzeitalters, Anfang der 90er. Damals wurde die erste Email zwar aus einer deutschen Universität in die USA versandt, aber geboomt hat es in Nord Amerika zuerst. Ähnlich ist es im Network – Marketing. In den Vereinigten Staaten verdienen Millionen Menschen schon seit Jahrzehnten an der Gunst des Partizipierens im Netzwerk (auch MLM genannt) und viele von ihnen sind vom Tellerwäscher zum Millionär aufgestiegen. „The American Way“ ist auch jetzt verstärkt hier in Europa durchgedrungen. Motto: Nicht in 100% der eigenen Arbeitskraft investieren, sondern durch das Wirkungsvermögen verteilt auf viele Mitwirkende an 100 % verdienen. 

 

Es genügt nicht, den Fluss zu besuchen mit dem Wunsch, Fische zu fangen. Man muss auch das Netz (-werk) mitbringen.

 

Beispiele:   Network-Marketing

 

 

 

„Wer den Erfolg gut behandelt, dem läuft er nach wie ein Hund“ (Mark Twain)

 

Home